Die Weinmacher Niederkirchen
Friedelsheimer Str. 1
67150 Niederkirchen
Tel.: 06326 9620-120
Fax: 06326 9620-10
Öffnungszeiten
täglich 10:00 bis 18:00 Uhr

Riesling trocken, Riesling halbtrocken und Riesling lieblich genießen!

Riesling

Alles Wissenswerte über unseren fruchtigen Riesling aus Niederkirchen in der Pfalz haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Auf über 60 Prozent unserer Anbaufläche sind Riesling-Rebstöcke angepflanzt und liefern die beste Ernte für unsere Riesling-Weine ab. Schon seit dem 16. Jahrhundert gehört der Riesling zu den empfohlenen Sorten und wird in vielen internationalen Weinanbaugebieten kultiviert. Die Region um Niederkirchen zählt zu den absoluten Hochburgen des Riesling in Deutschland. Klein bis mittelgroß sind die Trauben, dicht wachsen die grüngelb und schwarz punktierten Beeren. Sie sind saftig, fruchtig und säuerlich, bei der späten Vollreife werden sie würzig süß.

Ausgebaut in temperaturkontrollierten Verfahren erzeugen wir Riesling trocken, Riesling harmonisch trocken, Riesling halbtrocken und Riesling lieblich.

Riesling: Der Wein

Feine Rasse und Eleganz und ihr unübertreffliches, an Pfirsiche erinnerndes Bukett kennzeichnen den Riesling, der bevorzugt als trockener und halb-trockener Weine mit herrlicher Fruchtsäure getrunken wird. Der Riesling schmeckt zu leichten Speisen und Fisch, trockene Spätlesen und ältere Weine auch zu kräftigeren Speisen und den Edelsüß reicht man als Aperitif oder zum Dessert.

Rebsorten

Weintrauben

Wissenswertes über unsere Weißwein-Sorten